*

AGBs

§1 Vertrag

Der Vertrag kommt in dem Moment zustande, wenn es nach einem ersten Informationsgespräch zu einer Terminvereinbarung gekommen ist. Der Kunde akzeptiert damit die hier beschriebenen AGB. Martina Krajewski ist berechtigt, den Vertrag abzulehnen oder abzubrechen, wenn diese in Gewissenskonflikte gerät.

 

§2 Honorar

Für die erbrachten Leistungen hat Martina Krajewski Anspruch auf Honorar. Das Honorar ist am Termin in bar gegen Quittung zu bezahlen.

 

§3 Datenschutz

Alle Daten und Inhalte, die während eines Termins zur Sprache kommen, werden von Martina Krajewski vertraulich behandelt. Der Kunde wird hiermit darauf hingewiesen, dass seine Daten in der Kundenkartei gespeichert werden.

 

§4 Haftung von Martina Krajewski

Martina Krajewski gibt keine Heilungsversprechen ab und erstellt keine Diagnosen, dies ist ausschließlich Ärzten und Heilpraktikern erlaubt. Martina Krajewski weist ausdrücklich darauf hin, dass Reiki (sowohl die Anwendung als auch die Einweihung) nicht wissenschaftlich bewiesen und nicht schulmedizinisch anerkannt ist, deswegen kann sie auch keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen. Ausgeschlossen von der Haftung sind Ansprüche aus versehentlich falsch gegebenen Informationen.

 

§5 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB rechtsunwirksam sein oder werden, so verlieren die anderen Bestimmungen dadurch nicht ihre Rechtswirksamkeit.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail